Hund ist, was er isst

Mandarinen

 von Nina , 07.12.2011 20:15

Lotta mag keine Mandarinen. Das hindert sie aber nicht daran, zu betteln, wenn ich eine schäle. Also bekommt sie (jedesmal) ein Stückchen. Das legt sie auf den Boden, beschnüffelt es und guckt mich mit "das kann man nicht essen" Blick an.

"Doch," sage ich und esse meinen Mandarinenanteil.

Lotta guckt sich das an und isst dann mit angewidertem Blick ihr eigenes Stück. Anschließend ist sie bedient und bettelt nicht weiter. Bis zum nächsten mal, wenn ich wieder eine Mandarine schäle.


Nina mit der weltbesten Schäferlotta und Wolli dem Schlabberwocky
______________________________________________

„Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu.“

www.hundeschule-animus.de

Nina
Beiträge: 11.055
Registriert am: 07.11.2010

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Mandarinen Nina 07.12.2011
RE: Mandarinen Riekewheaten 07.12.2011
RE: Mandarinen sinnerle 07.12.2011
RE: Mandarinen Langbein 07.12.2011
RE: Mandarinen Schabernakel 07.12.2011
RE: Mandarinen tinca1 07.12.2011
RE: Mandarinen Schabernakel 07.12.2011
RE: Mandarinen Schnuffelnase 07.12.2011
RE: Mandarinen Frau_von_Bödefeld 07.12.2011
RE: Mandarinen Nina 08.12.2011
RE: Mandarinen Käthe 08.12.2011
RE: Mandarinen Schnuffelnase 08.12.2011
RE: Mandarinen Nina 16.12.2011
RE: Mandarinen Jasper 17.12.2011
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz