Spielzeug und Trainingsequipment

Kong Tails

 von Stef , 28.12.2010 21:49

...hat ähnliche Ärmchen wie der Water-Wubba. Aber sie sind erhebllich stabiler. Die Neopren-Ärmchen des Water-Wubba sind bei Corazóns Schrottpresse ratz-fatz durch. Der Kong-Tails ist robuster, dafür aber nicht schwimmfähig. Außerdem verfügt der Kong-Tails noch über eine Wurfschlaufe (und einen Quieker).
Bei Corazón schlägt sich der Kong-Tails in Large sehr gut.


Stefanie mit Corazón und Brutus und Inka im Herzen
und
http://stefanie-hamm.de

Angefügte Bilder:
DSC02287.jpg  
Stef
Beiträge: 1.444
Registriert am: 08.11.2010

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Kong Tails Stef 28.12.2010
RE: Kong Tails Nicole 28.12.2010
RE: Kong Tails Schnuffelnase 29.12.2010
RE: Kong Tails Toni 29.12.2010
RE: Kong Tails Nina 29.12.2010
RE: Kong Tails Stef 29.12.2010
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz