Gemüse mischen?

#1 von Langbein , 18.12.2010 15:38

Ich püriere jeweils Gemüse und Obst für Kaya, welches ich ich dann "wild vermische" und Portionenweise einfriere. Da gibts mal Tomaten-Kartoffel-, Gurken-Bananen-, Karotten-Äpfel-Zuchetti-Püree, etc.

Da ich keine Köchin bin (zum Glück lebt mein Lieblingskoch auch hier) hab ich eine Frage an die Geübten:

Kann ich die Pürees mit Quark, Hüttenkäse und Goldhirse ergänzen vor dem Einfrieren? Oder muss ich das frisch gekocht dazugeben?


Lieben Dank!


LG
Desi & Kaya

GEWALT BEGINNT, WO WISSEN ENDET!

 
Langbein
Beiträge:4.140
Registriert am: 10.11.2010

RE: Gemüse mischen?

#2 von Frau_von_Bödefeld , 18.12.2010 16:17

Zitat von Langbein
Ich püriere jeweils Gemüse und Obst für Kaya, welches ich ich dann "wild vermische" und Portionenweise einfriere. Da gibts mal Tomaten-Kartoffel-, Gurken-Bananen-, Karotten-Äpfel-Zuchetti-Püree, etc.


So mache ich das auch.

Zitat
Kann ich die Pürees mit Quark, Hüttenkäse und Goldhirse ergänzen vor dem Einfrieren? Oder muss ich das frisch gekocht dazugeben?


Du willst Quark und Hüttenkäse kochen? Goldhirse kenne ich nicht.


LG

Frau_von_Bödefeld
mit Jule und Lehmann

sowie Nero, Samson, Mr.Bean, Socke, Nina und Suna im
--------------------------------------------
Ein Herdenschutzhund gehorcht nicht.... Er nimmt zur Kenntnis und kommt bei Gelegenheit darauf zurück!

 
Frau_von_Bödefeld
Beiträge:4.392
Registriert am: 09.11.2010

RE: Gemüse mischen?

#3 von Langbein , 18.12.2010 16:35

Zitat
Kann ich die Pürees mit Quark, Hüttenkäse und Goldhirse ergänzen vor dem Einfrieren? Oder muss ich das frisch gekocht dazugeben?


Du willst Quark und Hüttenkäse kochen? Goldhirse kenne ich nicht.[/quote]

Nein, ich möchte den Quark und Hüttenkäse (roh) mit dem Gemüsebrei (teils roh, teils gekocht) mischen und einfrieren... Goldhirse ist einfach eine Hirsenart.


LG
Desi & Kaya

GEWALT BEGINNT, WO WISSEN ENDET!

 
Langbein
Beiträge:4.140
Registriert am: 10.11.2010

RE: Gemüse mischen?

#4 von Frau_von_Bödefeld , 18.12.2010 17:07

Zitat von Langbein

Zitat
Kann ich die Pürees mit Quark, Hüttenkäse und Goldhirse ergänzen vor dem Einfrieren? Oder muss ich das frisch gekocht dazugeben?


Du willst Quark und Hüttenkäse kochen? Goldhirse kenne ich nicht.




Nein, ich möchte den Quark und Hüttenkäse (roh) mit dem Gemüsebrei (teils roh, teils gekocht) mischen und einfrieren... Goldhirse ist einfach eine Hirsenart.[/quote]
Ah! Jetzt hab ich es kapiert. Die Milchprodukte kannst Du mit reinmischen und einfrieren. Eine Freundin von mir macht das auch so und gibt auch gleich noch alle anderen Zusätze wie Ferment, Bierhefe & Co mit in die Dose.


LG

Frau_von_Bödefeld
mit Jule und Lehmann

sowie Nero, Samson, Mr.Bean, Socke, Nina und Suna im
--------------------------------------------
Ein Herdenschutzhund gehorcht nicht.... Er nimmt zur Kenntnis und kommt bei Gelegenheit darauf zurück!

 
Frau_von_Bödefeld
Beiträge:4.392
Registriert am: 09.11.2010

RE: Gemüse mischen?

#5 von Käthe , 18.12.2010 17:13

Ich pack alles, was Aufwand macht (also Reis, Hirse, Hafer etc.) gleich mit ins Pürree und somit in den Tiefkühler. Joghurt und sowas kommt dann aus dem Kühlschrank drüber. Ist für mich einfacher. Ich würds aber auch mit einfrieren, wieso nicht?


----------------------------------------------

Liebe Grüße von
Käthe und dem Tünn

 
Käthe
Beiträge:855
Registriert am: 10.11.2010

RE: Gemüse mischen?

#6 von Langbein , 18.12.2010 18:12

Super, dann mach ich mich doch gleich an die Arbeit – danke euch!


LG
Desi & Kaya

GEWALT BEGINNT, WO WISSEN ENDET!

 
Langbein
Beiträge:4.140
Registriert am: 10.11.2010

  

**

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de