der begossene.....

#1 von Ginger , 14.03.2011 13:18

...nein, nicht Pudel sondern Bolli....oder besser Gülli

Der junge Mann hat sich nämlich vorhin in ganz frisch verteilter Gülle gewälzt.....die war bestimmt noch warm

Ich mußte ihn dann duschen und einschamponieren.....er war sehr begeistert
Leider is die Quali bescheiden....aber das Leid des Hundes kann man eindeutig erkennen

Er stinkt übrigends immer noch


Grüßle Anja mit TschiBo


Zärtlichkeit und Güte drücken nicht Schwäche und Verzweiflung aus,
sondern sie sind Zeichen der Stärke und Entschlossenheit.
~Khalil Gibran~

Angefügte Bilder:
P3141513.JPG   P3141514.JPG   P3141515.JPG   P3141517.JPG  
 
Ginger
Beiträge:2.207
Registriert am: 09.11.2010

RE: der begossene.....

#2 von Käthe , 14.03.2011 13:25


Bäh... der braune Satz in der Wanne lässt Übles erahnen
Hoffentlich ist der Kerl bald wieder ausgelüftet...


----------------------------------------------

Liebe Grüße von
Käthe und dem Tünn

 
Käthe
Beiträge:855
Registriert am: 10.11.2010

RE: der begossene.....

#3 von Toni , 14.03.2011 13:37

Iiigiiiittt, das das stinkt, kann ich mir gut vorstellen.

Aber sag' mal...was habt ihr denn fuer eine tollle, grosse Badewanne.....echt schoen.


Liebe Grüße,
Nicole mit Tobi und Balou

 
Toni
Beiträge:1.153
Registriert am: 09.11.2010

RE: der begossene.....

#4 von Schnuffelnase , 14.03.2011 13:43

Das Leid des Hundes kann man sehr genau sehen... deins lässt sich erahnen, wenn man die braunen Spuren in der Wanne betrachtet


Schnuffelnase mit Kira im Arm und der Omi im Herzen

....................................................................................................
Der Nachteil an dieser Welt ist, dass die Dummen totsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind...

 
Schnuffelnase
Beiträge:5.659
Registriert am: 08.11.2010

RE: der begossene.....

#5 von Käthe , 14.03.2011 13:44

Ich seh ja jetzt erst die Fotos über der Wanne
Cool


----------------------------------------------

Liebe Grüße von
Käthe und dem Tünn

 
Käthe
Beiträge:855
Registriert am: 10.11.2010

RE: der begossene.....

#6 von 4Paws , 14.03.2011 14:02

Iiiiiihhhh! Was für ne Brühe u. der Wannenrand so schön gesprengelt......
Mein Mitleid gilt ganz alleine Dir, auch wenn der Bolli noch so leidend schaut

Viele Grüße,
Anja mit Anton


-------------------------------------------------------------------
Besondere Menschen haben besondere Hunde

 
4Paws
Beiträge:1.324
Registriert am: 08.11.2010

RE: der begossene.....

#7 von Kerstin , 14.03.2011 14:04

Was eine Brühe ........

Ist er jetzt sauber? Ich mußte leider schon die Erfahrung machen das der Geruch trotzdem noch Tagelang irgendwie am Hund haftet.....


Liebe Grüße

Kerstin und Eisan

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich lehne Gewalt ab, weil das Gute, das sie zu bewirken scheint, nicht lange anhält; dagegen ist das Schlechte, das sie bewirkt, von Dauer.

- Mahatma Gandhi -

 
Kerstin
Beiträge:3.326
Registriert am: 08.11.2010

RE: der begossene.....

#8 von Sabine , 14.03.2011 14:28

Tja, wenn die Sauerei sich einmal reingefressen hat ...


Liebe Grüße
Sabine mit Laika
..................................................................
Egal wie wenig Geld und Besitz du hast,
einen Hund zu haben, macht dich reich!

 
Sabine
Beiträge:1.661
Registriert am: 09.11.2010

RE: der begossene.....

#9 von Ginger , 14.03.2011 14:31

Zitat von Sabine
Tja, wenn die Sauerei sich einmal reingefressen hat ...


Ins Fell oder in die Wanne???


Grüßle Anja mit TschiBo


Zärtlichkeit und Güte drücken nicht Schwäche und Verzweiflung aus,
sondern sie sind Zeichen der Stärke und Entschlossenheit.
~Khalil Gibran~

 
Ginger
Beiträge:2.207
Registriert am: 09.11.2010

RE: der begossene.....

#10 von Anne , 14.03.2011 14:45

Der braunen Brühe nach zu urteilen, hat er sein Güllebad aber ausgiebig genossen.
Das sah schwer danach aus, als hättest Du hinterher auch noch eine Putzaktion im Bad starten dürfen.

Coole Eckbadewanne übrigens .


Viele liebe Grüße von Anne mit Foxy und Jeannie

 
Anne
Beiträge:1.074
Registriert am: 09.11.2010

RE: der begossene.....

#11 von Frau_von_Bödefeld , 14.03.2011 14:53

Der arme Bolli!! Da hat er sich sooooo viel Mühe gegeben, um Dich mit seinem animalischen Duft zu betören. Und was machst Du? Du machst ihm alles kaputt. Das ist ein klarer Fall für den Tierschutz umgehend anrufen wird


LG

Frau_von_Bödefeld
mit Samson, Nero und Jule

sowie Mr.Bean, Socke, Nina und Suna im
--------------------------------------------
Ein Herdenschutzhund gehorcht nicht.... Er nimmt zur Kenntnis und kommt bei Gelegenheit darauf zurück!

 
Frau_von_Bödefeld
Beiträge:4.384
Registriert am: 09.11.2010

RE: der begossene.....

#12 von Ginger , 14.03.2011 15:21

Ich vermute mal, der Geruch-Duft-Gestank bleibt uns noch ne Weile erhalten
Da hat der Kerl echt ganze Arbeit geleistet


Grüßle Anja mit TschiBo


Zärtlichkeit und Güte drücken nicht Schwäche und Verzweiflung aus,
sondern sie sind Zeichen der Stärke und Entschlossenheit.
~Khalil Gibran~

 
Ginger
Beiträge:2.207
Registriert am: 09.11.2010

RE: der begossene.....

#13 von Langbein , 14.03.2011 15:35

Igiiiittt, aber Bolli

In solchen Momenten beneide ich die Hundehalter mit den gekachelten Kellerräumen inkl. Dusche und Heizung... Wir haben im Bad Korkboden, das wär richtig übel. Tja, da muss Hundi draussen leiden (unsere Nachbarn haben bestimmt auch schon den TS angerufen) – zum Glück wird während der wirklich kalten Jahreszeit keine Gülle verschüttet.


LG
Desi & Kaya

GEWALT BEGINNT, WO WISSEN ENDET!

 
Langbein
Beiträge:4.139
Registriert am: 10.11.2010

RE: der begossene.....

#14 von tinca1 , 14.03.2011 17:53

Wuaaaah - da bin ich aber echt froh, einen Nicht-Wälz-Hund zu haben! Ich hoffe, daß Bollis Duft sich bald verflüchtigt...


Viele Grüße von Steffi mit Pina und Einstein im Herzen

 
tinca1
Beiträge:2.701
Registriert am: 08.11.2010

RE: der begossene.....

#15 von Schabernakel , 14.03.2011 17:58

übel sag ich da nur, keine Ahnung wer mir mehr leid tut

Schabernakel

  

**

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de