RE: Apportieren

#16 von Schnuffelnase , 22.03.2011 09:48

Zitat von Kerstin
Wenn du deine Rücksuche nochmal von Anfang an aufbaust? Dann auf Gegenwindsuche erweiterst und das ganze mit einem Signal benamst?



Oh, die Rücksuche klappt besser als wenn ich sie voran schicke, aber 150m noch sicher nicht. Ich meinte jetzt eigentlich mehr dieses Voranschicken, da sind wir ja noch beim Aufbau und ich habs vermutlich falsch gemacht. Hab ja deshalb jetzt Bildung bestellt , die sich schon in Auslieferung befindet, also heute kommen müsste. Und dann werd ich es komplett neu nach der Trainingsanleitung machen und viel Spaß haben hoffentlich ;-)


Schnuffelnase mit Kira im Arm und der Omi im Herzen

....................................................................................................
Der Nachteil an dieser Welt ist, dass die Dummen totsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind...

 
Schnuffelnase
Beiträge:5.659
Registriert am: 08.11.2010
zuletzt bearbeitet 22.03.2011 | Top

RE: Apportieren

#17 von Kerstin , 22.03.2011 10:00

Zitat von Schnuffelnase
[ Ich meinte jetzt eigentlich mehr dieses Voranschicken, da sind wir ja noch beim Aufbau und ich habs vermutlich falsch gemacht. Hab ja deshalb jetzt Bildung bestellt , die sich schon in Auslieferung befindet, also heute kommen müsste. Und dann werd ich es komplett neu nach der Trainingsanleitung machen und viel Spaß haben hoffentlich ;-)



Spaß habt ihr sicher! Ich bin mal gespannt wie die das in dem Buch aufbauen. Ich kenne nur den Weg: Rücksuche-Gegenwindsuche-Richtungseinweisung-und so weiter. Allerdings sind wir da noch sehr rudimentär.....bin echt gespannt wie das dann aussieht wenn es richtig ausgearbeitet ist!


Liebe Grüße

Kerstin und Eisan

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich lehne Gewalt ab, weil das Gute, das sie zu bewirken scheint, nicht lange anhält; dagegen ist das Schlechte, das sie bewirkt, von Dauer.

- Mahatma Gandhi -

 
Kerstin
Beiträge:3.326
Registriert am: 08.11.2010

RE: Apportieren

#18 von Nicole , 22.03.2011 21:18

Was ist denn genau ne Rückwärtssuche und wie baut man diese auf?


Liebe Grüße
Nicole mit dem bezaubernden Mio


Autorität verliert, wer sie beansprucht.
Hans Kudszus

Mios kleine Welt
Briefe an ein Pferd

 
Nicole
Beiträge:4.574
Registriert am: 07.11.2010

RE: Apportieren

#19 von Schnuffelnase , 22.03.2011 21:29

Zitat von Kerstin
.....bin echt gespannt wie das dann aussieht wenn es richtig ausgearbeitet ist!



Nach neuesten Erkenntnissen musst du jetzt mindestens 1 1/2 Jahre dich gedulden :-)
Dann hoffe ich, dass wir soweit sind.

Auf jeden Fall hab ich jetzt erstmal eine feine Anregung, wie ich den Sitzpfiff aufbauen kann. Hatte mich schon gefragt, wie ich Kira nun erklären soll, dass sie sich beim Sitzpfiff zu mir umdrehen soll, wo es doch sonst gereicht hat, sich auf den Popo zu setzen und weiter Wild zu gucken. Ich werd das jetzt also als komplett neues Kommando aufbauen, ohne das Wort Sitz jemals in den Mund zu nehmen. Dann kann ich für Wild (da dreht sie sich eh nicht um) das Wort nehmen und fürs Apportieren den Pfiff. Ach ja, und der Aufbau wird Kira gefallen, der geht nämlich mit Leckerchenwerfen


Schnuffelnase mit Kira im Arm und der Omi im Herzen

....................................................................................................
Der Nachteil an dieser Welt ist, dass die Dummen totsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind...

 
Schnuffelnase
Beiträge:5.659
Registriert am: 08.11.2010

RE: Apportieren

#20 von Margie , 05.04.2011 20:00

Vielleicht könnte man diesen Thread in das neue Thema Dummyarbeit verschieben!

Und wie siehts bei euch aus, Schnuffelnase? Bin sehr interessiert.
Was für ein Buch hast Du Dir da eigentlich bestellt?


das von Margit mit den Tupfentieren

 
Margie
Beiträge:2.284
Registriert am: 12.11.2010

RE: Apportieren

#21 von Schnuffelnase , 05.04.2011 20:07

Zitat von Margie
Und wie siehts bei euch aus, Schnuffelnase? Bin sehr interessiert.



Da Kira bei der Dummyarbeit doch in Erregung gerät, haben wir diese Woche nix dran gemacht. Sie war relativ gestresst, es war ziemlich viel Trubel, deswegen war Aussetzen wohl die richtige Lösung. Im Prinzip sind wir aber erstmal an zwei Sachen dran: Konditionieren der neuen Pfeife (Komm-Pfiff erstmal) und Voran auf ein einen Punkt, wo ein Dummy so ausgelegt ist, dass es noch mindestens ein bisschen zu sehen ist.


Schnuffelnase mit Kira im Arm und der Omi im Herzen

....................................................................................................
Der Nachteil an dieser Welt ist, dass die Dummen totsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind...

 
Schnuffelnase
Beiträge:5.659
Registriert am: 08.11.2010

  

**

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de