Jasper beim zossen

#1 von Jasper , 10.11.2010 20:22

...im Wohnzimmer gestern abend. (Deshalb ist auch das Video etwas dunkel )

Das Feuerzeug ist in der Couchritze versteckt und Jasper hat beim Verstecken auch nicht mehr zugesehen.

http://www.youtube.com/watch?v=vDGYKn8xJ2M


Liebe Grüße,
Esther mit Jasper

------------------------------------------------
"Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche"
Ernesto Che Guevara

 
Jasper
Beiträge:2.426
Registriert am: 09.11.2010

RE: Jasper beim zossen

#2 von Toni , 10.11.2010 21:04

Ich will auch mal für dich Zossen !!!! Du hast so eine sympathische, gutgelaunte, positive Stimme.

Jasper macht das aber echt schon super.

LG Nicole


Liebe Grüße,
Nicole mit Tobi und Balou

 
Toni
Beiträge:1.153
Registriert am: 09.11.2010
zuletzt bearbeitet 10.11.2010 | Top

RE: Jasper beim zossen

#3 von Nicole , 10.11.2010 21:33

Hey Super!

Ich wünschte Mio wäre schon so weit!


Liebe Grüße
Nicole mit dem bezaubernden Mio


Autorität verliert, wer sie beansprucht.
Hans Kudszus

Mios kleine Welt
Briefe an ein Pferd

 
Nicole
Beiträge:4.574
Registriert am: 07.11.2010

RE: Jasper beim zossen

#4 von Nina , 11.11.2010 04:19

Boah, das ist klasse. Da sind wir noch ganz weit von entfernt.


Nina mit der weltbesten Schäferlotta und Wolli dem Schlabberwocky
______________________________________________

„Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu.“

www.hundeschule-animus.de

 
Nina
Beiträge:11.055
Registriert am: 07.11.2010

RE: Jasper beim zossen

#5 von Langbein , 11.11.2010 19:56

Nach euren beiden ZOS-Threads weiss ich endlich, was die drei Buchstaben bedeuten

Aber irgendwie blick ich noch nicht ganz durch; Hundi soll ein Objekt anzeigen – in eurem und Stefs Thread gehts um ein Feuerzeug. Wie habt ihr den Hunden den Namen des Gegenstands beigebracht? Hättet ihr Lust, eine ZOS-Anleitung zu formulieren (oder mir einen Link zu senden, wo ich Infos darüber und zum Aufbau finde). Bin immer auf der Suche nach Beschäftigungsmöglichkeiten zuhause.

Ich kann Kaya was vor die Nase halten, verstecken und auf Signal sucht sie den vorher gezeigten Gegenstand.


LG
Desi & Kaya

GEWALT BEGINNT, WO WISSEN ENDET!

 
Langbein
Beiträge:4.140
Registriert am: 10.11.2010

RE: Jasper beim zossen

#6 von Jasper , 11.11.2010 22:09

Zitat von Toni
Ich will auch mal für dich Zossen !!!! Du hast so eine sympathische, gutgelaunte, positive Stimme.



Klar, kein Thema...der Jasper leiht dir bestimmt mal sein Feuerzeug für 'ne Suche aus und ich motivier dich dann...

Zitat von Langbein
Wie habt ihr den Hunden den Namen des Gegenstands beigebracht?



Ich habe eben mal ein kleines Video gemacht, auf dem zu sehen ist, wie wir Jasper beibegracht haben, das Feuerzeug anzuzeigen - das lädt aber im Moment noch...aber sobald es fertig ist, schreib ich noch ein paar Sätze dazu und stell es ein.


Liebe Grüße,
Esther mit Jasper

------------------------------------------------
"Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche"
Ernesto Che Guevara

 
Jasper
Beiträge:2.426
Registriert am: 09.11.2010

RE: Jasper beim zossen

#7 von 4Paws , 11.11.2010 22:21

WOW!
Das macht richtig Lust darauf- das wird unsere Winteraufgabe - Zossen!

Zitat
Ich habe eben mal ein kleines Video gemacht, auf dem zu sehen ist, wie wir Jasper beibegracht haben, das Feuerzeug anzuzeigen - das lädt aber im Moment noch...aber sobald es fertig ist, schreib ich noch ein paar Sätze dazu und stell es ein.



Oh ja, da bin ich gespannt!

Viele Grüße,
Anja mit Anton


-------------------------------------------------------------------
Besondere Menschen haben besondere Hunde

 
4Paws
Beiträge:1.325
Registriert am: 08.11.2010

RE: Jasper beim zossen

#8 von Nina , 12.11.2010 06:46

Zitat von 4Paws

Das macht richtig Lust darauf- das wird unsere Winteraufgabe - Zossen!



Es ist wirklich die beste Wohnungsbeschäftigung, die ich bisher gefunden habe. Immer mal fünf Minuten zwischendurch, kein Aufwand, total klasse.


Nina mit der weltbesten Schäferlotta und Wolli dem Schlabberwocky
______________________________________________

„Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu.“

www.hundeschule-animus.de

 
Nina
Beiträge:11.055
Registriert am: 07.11.2010

RE: Jasper beim zossen

#9 von Amelie , 12.11.2010 09:08

Zitat
Du hast so eine sympathische, gutgelaunte, positive Stimme.


Das dachte ich auch gleich..

Jasper sucht so ruhig und konzentriert. Toll!

Lucie ist da manchmal zu hektisch unterwegs und überrennt dann erstmal das Objekt.

Amelie

RE: Jasper beim zossen

#10 von Jasper , 12.11.2010 12:50

Zitat von Langbein
Hättet ihr Lust, eine ZOS-Anleitung zu formulieren



Klar

Hier nun die Beschreibung, wie wir Jasper das Zossen beigebracht haben.

Zuerst habe ich mich einfach hingestellt, in der einen Hand das Feuerzeug und in der anderen Hand Leckerlis und den Clicker. Jasper stand vor mir, ich hielt beide Hände etwas hoch (so das Jasper an keine Hand dran kam) und als ich seine Aufmerksamkeit hatte, habe ich beide Hände runtergenommen. Jasper schnupperte erstmal etwas an der Leckerlihand und als das keinen Erfolg brachte, ging er mit der Schnauze zur anderen Hand. In dem Moment C&B.
Dabei habe ich darauf geachtet, dass die Futterhand zum Feuerzeug geht und Jasper direkt am FZ seine Belohung bekommt. Das haben wir ein paar Mal gemacht und dann auch bald angefangen, das FZ in die andere Hand zu nehmen. Als nächsten Schritt habe ich dann immer, bevor ich meine Hände runtergenommen habe das Signal „Feuerzeug los“ gesagt.
Dann habe ich jedoch festgestellt, das Jasper nicht zum FZ geht, sondern er ging nicht zu der Hand mit dem Clicker - also haben wir das ganze dann nochmal ohne Clicker in der Hand geübt.

So wie hier im Video – das FZ ist in der Hand, fürs anstupsen gibt es C&B.

http://www.youtube.com/watch?v=r2WKT4GAw8A

Dann bin ich mit dem FZ immer mehr Richtung Boden gegangen, bis das FZ auf dem Boden gelegen hat. Allerdings habe ich es erstmal noch festgehalten. Den Click habe ich dann etwas hinausgezögert, in der Hoffnung, das Jasper von sich aus das „Platz“ anbietet – hat er aber nicht gemacht... Also haben wir dann erstmal in der Platz-Position das Anstupsen geübt und dann hat er verstanden, das er sich zum Anzeigen hinlegen soll.

Hier das Video dazu:

http://www.youtube.com/watch?v=CBbTaSM-yyY

Als nächstes habe ich das FZ etwas von mir entfernt auf den Boden gelegt und Jasper mit „FZ – los“ losgeschickt. Sobald er sich hingelegt hat und mit der Schnauze das FZ berührte, gab's C&B.

So wie hier:

http://www.youtube.com/watch?v=u0bQr7wkx6U

Dann haben wir nach und nach die Entfernung gesteigert und langsam angefangen das FZ zu verstecken. Erstmal nur leicht und irgendwo festgeklemmt, damit er es nicht in wild in der Gegend rumschleudert und dann immer schwerer...

So sah es gestern aus. Die Anzeige ist mies , da besteht noch etwas Nachbesserungsbedarf, aber die Suche find ich sooooo schön.

http://www.youtube.com/watch?v=R4bpX69YrVw

Anbei noch mal ein paar Bilder, wie Jasper auch anzeigen kann...


Liebe Grüße,
Esther mit Jasper

------------------------------------------------
"Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche"
Ernesto Che Guevara

Angefügte Bilder:
Anzeige 01.jpg   Anzeige 02.jpg   Anzeige 03.jpg  
 
Jasper
Beiträge:2.426
Registriert am: 09.11.2010

RE: Jasper beim zossen

#11 von Amelie , 12.11.2010 14:04

Wauh, toll macht er das. Lässt sich nicht draus bringen und ist konzentriert dabei.

Lucie macht das leider nur in der Wohnung. Draussen interessieren sie andere Düfte, da gibt sie sich nicht mit so einem dusseligen Feuerzeug ab.

Amelie
zuletzt bearbeitet 12.11.2010 14:04 | Top

RE: Jasper beim zossen

#12 von Jasper , 12.11.2010 17:43

Zitat von Amelie
Lucie macht das leider nur in der Wohnung. Draussen interessieren sie andere Düfte, da gibt sie sich nicht mit so einem dusseligen Feuerzeug ab.



Wir haben das Zossen draussen genauso aufgebaut wie drinnen, nur etwas langsamer. Als Jasper drinnen schon leichte Suchen gemacht hat, war draussen immer noch Feuerzeug anstupsen in der Hand angesagt. Draussen haben wir das in Mini-Schritten schwerer gemacht, weil Jasper unterwegs natürlich auch viel stärker abgelenkt ist - vielleicht kannst du Lucie so ja auch überzeugen, das Feuerzeug suchen auf den Spaziergängen gar nicht soooo langweilig ist...


Liebe Grüße,
Esther mit Jasper

------------------------------------------------
"Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche"
Ernesto Che Guevara

 
Jasper
Beiträge:2.426
Registriert am: 09.11.2010

RE: Jasper beim zossen

#13 von Braunbär , 12.11.2010 17:46

Das macht er ja wirklich suuuper gut !

Ich werde das Anzeigen in Form von Hinlegen nun auch üben, denn Chico sucht und findet auch eigentlich alles, aber er nimmt es sofort ins Maul und apportiert es. Egal was es ist.

Vielen Dank für die Videos und deine Erklärung dazu.

Braunbär

RE: Jasper beim zossen

#14 von Amelie , 13.11.2010 14:21

Zitat von Jasper
Als Jasper drinnen schon leichte Suchen gemacht hat, war draussen immer noch Feuerzeug anstupsen in der Hand angesagt. Draussen haben wir das in Mini-Schritten schwerer gemacht,


Werde ich probieren,danke.

Amelie

RE: Jasper beim zossen

#15 von pacolino , 16.11.2010 20:54

Ich bin grad ganz begeistert
Hab mich noch nie wirklich mit dem Zossen beschäftigt, wußte nicht genau, was das ist.
Paco sucht auch eigentlich alles und nimmt es dann ins Maul.
Ich werde es jetzt mal anfangen, daher danke für diese tollen Erklärungen + die schönen Videos dazu!!!

LG Katja


LG Katja

Aber frei will ich sein und ganz mein,
und was ich gebe,
das soll mich nicht binden.

Bettina von Arnim

 
pacolino
Beiträge:1.209
Registriert am: 13.11.2010

  

**

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz