Würstchenbaum

#1 von beaglegang , 01.02.2012 09:56

beaglegang

RE: Würstchenbaum

#2 von Schnuffelnase , 01.02.2012 10:48

Süß sind sie, wie sie ihre Näschen einsetzen. Aber ehrlich, ich hätte nie gedacht, dass ein Beagle in der Lage ist, ein Stück Würstchen SO vorsichtig von einem Zweig zu essen. Als Labbifrauchen hätte ich mir Sorgen um den Baum gemacht


Schnuffelnase mit Kira im Arm und der Omi im Herzen

....................................................................................................
Der Nachteil an dieser Welt ist, dass die Dummen totsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind...

 
Schnuffelnase
Beiträge:5.659
Registriert am: 08.11.2010

RE: Würstchenbaum

#3 von beaglegang , 01.02.2012 11:25

Nicht alle Beagle sind soooooo verfressen!

beaglegang

RE: Würstchenbaum

#4 von Frau_von_Bödefeld , 01.02.2012 12:44

Ich könnte mich wegschmeißen bei dem Gewusel


LG

Frau_von_Bödefeld
mit Jule und Lehmann

sowie Nero, Samson, Mr.Bean, Socke, Nina und Suna im
--------------------------------------------
Ein Herdenschutzhund gehorcht nicht.... Er nimmt zur Kenntnis und kommt bei Gelegenheit darauf zurück!

 
Frau_von_Bödefeld
Beiträge:4.392
Registriert am: 09.11.2010

  

**
Trüffelsuche

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de