Rezeptsammlung

#1 von Der Bunte Hund , 24.11.2010 14:34

Leckerchenrezepte bitte hier her!

Von wegen PN


"Ich bin verfemt, weil ich nach meinen Regeln leb, nicht Männchen mache und nicht Pfötchen geb, ich rede keinem nach dem Mund, ich bin ein bunter Hund." ( Reinhard Mey)

 
Der Bunte Hund
Beiträge:105
Registriert am: 11.11.2010
zuletzt bearbeitet 24.11.2010 | Top

RE: Rezeptsammlung

#2 von Anne , 24.11.2010 14:40

Prima .

Her mit dem Bratwurstkekserezept , ich bin in Backlaune.


Viele liebe Grüße von Anne mit Foxy und Jeannie

 
Anne
Beiträge:1.074
Registriert am: 09.11.2010

RE: Rezeptsammlung

#3 von Nicole , 27.11.2010 00:42

Zitat von Anne
Prima .

Her mit dem Bratwurstkekserezept , ich bin in Backlaune.




Tataahh......

Bratwurstkekse:

Grobe Bratwürste aus der Pelle pressen (z.B. 400g)
die gleiche Menge an Paniermehl (400g)
ein bis zwei Eier
Alles in eine Schüssel
und sowiel Wasser dazu, bis daraus eine teigige Masse entsteht.

Den Teig auf dem Backblech ausrollen und mit dem Pizzaroller portionieren. Das muß nicht bis auf den Grund gehen, eine kleine Sollbruchstelle reicht, dann kann man die später gut brechen.

Ca. 1/2 Std. bis 1 Stunde (je nach dem wie feucht der Teig ist) bei 180 Grad in den Backofen. Bis so richtig fest sind.

Das ist Mio´s absolutes Superleckerli. Damit haben wir in letzter Zeit Hundeplatz-Fuß geübt, obwohl dies nie mein Ziel war. Er wird draussen seeeeeehr anhänglich und das Gute ist, daß man sie lange Lagern kann ohne das sie schlecht werden. Das war sonst immer mein Problem bei Superleckerlis. Sie müssten immer schnell weg oder halt in Müll. Die kann ich nun gezielt verfüttern und man muß nicht auf einen Verwesungsprozess achten.


Liebe Grüße
Nicole mit dem bezaubernden Mio


Autorität verliert, wer sie beansprucht.
Hans Kudszus

Mios kleine Welt
Briefe an ein Pferd

 
Nicole
Beiträge:4.574
Registriert am: 07.11.2010
zuletzt bearbeitet 27.11.2010 | Top

RE: Rezeptsammlung

#4 von Janina , 30.01.2011 00:06

Diese Leckerlies backen wir für Lara ab und zu, nennen sich Training treats:

Zutaten:
250 g Fleisch
2 Eier
250 g Mehl
125 ml Öl

Fleisch pürieren (wir nehmen einfach Biodosenfutter von Hermanns oder Terra Pura, da muss man nichts mehr pürieren) oder stampfen (z.B. Hack, Dosenfutter) und alle weiteren Zutaten untermengen. Die Masse auf ein Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 160 ° 35 Minuten backen.

Hinterher kann man den "Fladen" in beliebig große Rechtecke schneiden.


Viele Grüße von Janina & Lara



_______________________________________________________________

"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt."

(Mahatma Gandhi)

 
Janina
Beiträge:1.176
Registriert am: 23.11.2010

RE: Rezeptsammlung

#5 von Istanbulgina , 22.07.2012 07:32

Bratwurstleckerlis
toll das habe ich noch nie gehört, werd ich ausprobieren.
Mein Rezept:
Hähnchenbrust wolfen
geriebenen Käse
geriebene Möhren
Mehl
Eier
Öl
Brühepulver
alles vermengen und aufs Backblech, bei 175° ca. 40 Minuten backen, dann mit einem Pizzaroller klein schneiden und abdampfen lassen. Ich frier einen Teil ein un d der Rest kommt in den Kühlschrank. Im Kühli halten sie sich ca. 10 Tage

Istanbulgina

RE: Rezeptsammlung

#6 von Langbein , 22.07.2012 07:47

Ui, das klingt auch sehr lecker...


LG
Desi & Kaya

GEWALT BEGINNT, WO WISSEN ENDET!

 
Langbein
Beiträge:4.140
Registriert am: 10.11.2010

RE: Rezeptsammlung

#7 von Aljona , 28.12.2012 01:09

Ich hab jetzt Nicoles Rezept sowohl mit gepellten Bratwürsten, als auch mit Hackfleisch getestet. Letztere waren etwas saftiger, gut angekommen sind beide Sorten.
Denkt ihr, man könnte statt Paniermehl auch normales Mehl nehmen? Hat das schon jemand ausprobiert?


Viele Grüße, Aljona

"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht." Franz Kafka

 
Aljona
Beiträge:1.719
Registriert am: 08.11.2010

RE: Rezeptsammlung

#8 von Nicole , 28.12.2012 19:20

Ich glaub ich hab die Hackfleischleckerlis früher mit Mehl gemacht. Gehen tut alles , solange das Ei dabei ist.

Gut, das Du den Fred mal wieder hochholst. Da werd ich Mio am Wochenende auch mal wieder was backen.


Liebe Grüße
Nicole mit dem bezaubernden Mio


Autorität verliert, wer sie beansprucht.
Hans Kudszus

Mios kleine Welt
Briefe an ein Pferd

 
Nicole
Beiträge:4.574
Registriert am: 07.11.2010

  

**
Barf-Angebote

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de