RE: Spielzeug bei Schnee?

#16 von Kerstin , 01.12.2010 21:09

Sag mal Nicole....auf dem ersten Foto, zähle ich da wirklich 3, in Worten drei Leinen an Mio?


Liebe Grüße

Kerstin und Eisan

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich lehne Gewalt ab, weil das Gute, das sie zu bewirken scheint, nicht lange anhält; dagegen ist das Schlechte, das sie bewirkt, von Dauer.

- Mahatma Gandhi -

 
Kerstin
Beiträge:3.326
Registriert am: 08.11.2010

RE: Spielzeug bei Schnee?

#17 von Nicole , 01.12.2010 21:15

Zitat von Kerstin
Sag mal Nicole....auf dem ersten Foto, zähle ich da wirklich 3, in Worten drei Leinen an Mio?



Ne, nur zwei: Schleppe und Kurzführer. Den Kurzführer haben wir aber verloren. Fand ich aber sehr geschickt, da ich in brenzligen Situationen nicht gerne die Schlepp nehme, umleinen aber auch manchmal zu viel Unruhe reinbringt. Mit dem Kurzführer war das oft ne tolle Sache, da er stehts rumbaumelte und ich ihn ohne viel Aufwand kurz nehmen konnte. Ich glaub das Dritte was Du meinst, ist der Bändel vom Kong.


Liebe Grüße
Nicole mit dem bezaubernden Mio


Autorität verliert, wer sie beansprucht.
Hans Kudszus

Mios kleine Welt
Briefe an ein Pferd

 
Nicole
Beiträge:4.574
Registriert am: 07.11.2010

RE: Spielzeug bei Schnee?

#18 von Kerstin , 01.12.2010 21:18

Jetzt wo du es sagst, jaaaaa jetzt ....sehe ich es deutlich! Bändel vom Kong.....

Kurzführer hab ich auch immer noch am Führgeschirr, das Norweger hat ja den praktischen Henkel.


Liebe Grüße

Kerstin und Eisan

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich lehne Gewalt ab, weil das Gute, das sie zu bewirken scheint, nicht lange anhält; dagegen ist das Schlechte, das sie bewirkt, von Dauer.

- Mahatma Gandhi -

 
Kerstin
Beiträge:3.326
Registriert am: 08.11.2010

RE: Spielzeug bei Schnee?

#19 von Toni , 01.12.2010 21:20

Zitat
Mit dem Kurzführer war das oft ne tolle Sache, da er stehts rumbaumelte und ich ihn ohne viel Aufwand kurz nehmen konnte


Finde ich auch. Ich liebe auch die Kurzführer. Ich habe sogar einen aus Biothane.

Das mit verlieren kenne ich. Bei uns passiert das immer beim Wonnewälzen. Da scheint sich ab und zu der Karabiner zu öffnen. GsD erinnere ich mich meist an die Wälzstelle und habe ihn bis jetzt immer wieder gefunden.

LG Nicole


Liebe Grüße,
Nicole mit Tobi und Balou

 
Toni
Beiträge:1.153
Registriert am: 09.11.2010

RE: Spielzeug bei Schnee?

#20 von Toni , 08.12.2010 11:00

MIr ist eben beim Gang durch unsere Klinik eine Idee bezueglich eines geeigneten Spielis im Schnee gekommen.

Und zwar zeigen wir den Leuten an unserem Spielestand u.a. ein
guenstiges Wasser-Apportierspielzeug:
einen alten Strumpf mit Korken fuellen und zuknoten.

Jetzt sind mir die letzten Tage auch zwei Baelle von Balou verloren
gegangen und da werde ich auch zu dieser Version zurueckgreifen,
bis die Schneeschmelze, die Baelle wieder frei gibt.

LG Nicole


Liebe Grüße,
Nicole mit Tobi und Balou

 
Toni
Beiträge:1.153
Registriert am: 09.11.2010

RE: Spielzeug bei Schnee?

#21 von Kerstin , 09.12.2010 07:43

Die Idee ist nicht schlecht............nur wo nehme ich die Korken her......


Liebe Grüße

Kerstin und Eisan

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich lehne Gewalt ab, weil das Gute, das sie zu bewirken scheint, nicht lange anhält; dagegen ist das Schlechte, das sie bewirkt, von Dauer.

- Mahatma Gandhi -

 
Kerstin
Beiträge:3.326
Registriert am: 08.11.2010

RE: Spielzeug bei Schnee?

#22 von sinnerle , 09.12.2010 08:51

Kerstin, geh gleich mal einkaufen. 10 Flaschen Wein sollten reichen... Musst du arbeiten am WE oder hast du Zeit zum Rausch auskurieren?


Viele Grüße,
Alex und Xena
-----------------------
„Die genaueste Vorstellung von der Machtlosigkeit des Menschen haben sicherlich Gott und der Dackel.“
George Mikes

 
sinnerle
Beiträge:1.913
Registriert am: 09.11.2010

RE: Spielzeug bei Schnee?

#23 von Toni , 09.12.2010 09:55

Geh doch in die Stammkneipe von Felix und frage dort mal nach. Die haben bestimmt Korken zum Abwinken.

LG Nicole


Liebe Grüße,
Nicole mit Tobi und Balou

 
Toni
Beiträge:1.153
Registriert am: 09.11.2010

RE: Spielzeug bei Schnee?

#24 von Kerstin , 09.12.2010 10:19

Die Kneipe gibt es "leider" nicht mehr........


Liebe Grüße

Kerstin und Eisan

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich lehne Gewalt ab, weil das Gute, das sie zu bewirken scheint, nicht lange anhält; dagegen ist das Schlechte, das sie bewirkt, von Dauer.

- Mahatma Gandhi -

 
Kerstin
Beiträge:3.326
Registriert am: 08.11.2010

  

**

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de