RE: Abtrocknen

#16 von Schnuffelnase , 13.12.2010 16:42

Zitat von tsatuk
[Mein Mann besteht darauf, dass die Hunde kein Dreck ins Haus bringen und hat Hund-trocknen-verfahren entwickelt und eingeführt.
Hilft nichts, aber die Hunde mögen es
Barbara



Hihi, cool, da er es selbst entwickelt hat, wird er vermutlich nie zugeben, dass es nix nutzt und die Wuschels werden weiterhin standesgemäß abgetrocknet


Schnuffelnase mit Kira im Arm und der Omi im Herzen

....................................................................................................
Der Nachteil an dieser Welt ist, dass die Dummen totsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind...

 
Schnuffelnase
Beiträge:5.659
Registriert am: 08.11.2010

RE: Abtrocknen

#17 von Sabine , 13.12.2010 20:03

Zitat von sinnerle
... wir haben ein Handtuch neben der Terrassentür deponiert und eines neben der Wohnungstür.


Genauso ist es bei uns!
Wenn Laika nicht abgetrocknet werden muss, also die Pfoten, dann schaut sie schon ganz irritiert und bleibt trotzdem erst mal stehen. Vor allem, wenn sie aus dem Garten kommt. Ihr müsst nämlich wissen: Wir haben keine Wiese, sondern einen Acker. Und da sind die Pfoten meistens dreckig.


Liebe Grüße
Sabine mit Laika
..................................................................
Egal wie wenig Geld und Besitz du hast,
einen Hund zu haben, macht dich reich!

 
Sabine
Beiträge:1.661
Registriert am: 09.11.2010

  

**

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de