Wie Knobi verabreichen?

#1 von Firle , 22.05.2013 12:54

Wie verabreicht ihr denn euren Wauzis Knobi (sofern ihr es denn tut)?

Zerdrückt? Zerschnitten?


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Andrea mit Winnie, Klara und dem bestestesten Josh für immer im . Du fehlst, Zwergi.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

I hate when people compare David Bowie to God. I mean, sure he is great, but he is no David Bowie!

 
Firle
Beiträge:218
Registriert am: 03.01.2012

RE: Wie Knobi verabreichen?

#2 von tsatuk , 22.05.2013 13:16

Ich persönlich koche es mit Gemüse mit.

 
tsatuk
Beiträge:2.280
Registriert am: 08.11.2010

RE: Wie Knobi verabreichen?

#3 von Margie , 22.05.2013 13:36

Meine fressen, besser inhalieren ALLES. Da kann ich die ganze Zehe ins Futter tun.


das von Margit mit den Tupfentieren

 
Margie
Beiträge:2.279
Registriert am: 12.11.2010

RE: Wie Knobi verabreichen?

#4 von Firle , 22.05.2013 13:39

Swanie gibt ihren Schäferhunden 3 Zehen in der Woche

Wie viel gebt ihr?


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Andrea mit Winnie, Klara und dem bestestesten Josh für immer im . Du fehlst, Zwergi.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

I hate when people compare David Bowie to God. I mean, sure he is great, but he is no David Bowie!

 
Firle
Beiträge:218
Registriert am: 03.01.2012
zuletzt bearbeitet 22.05.2013 | Top

RE: Wie Knobi verabreichen?

#5 von Margie , 22.05.2013 13:58

Eigentlich (zu) selten mal, wenn ich dran denke. Aber da sie älter werden ist Deine Anfrage der Anlass, da etwas mehr Systematik walten zu lassen. Ich denke aber 2-3 die Woche reichen total aus.


das von Margit mit den Tupfentieren

 
Margie
Beiträge:2.279
Registriert am: 12.11.2010

RE: Wie Knobi verabreichen?

#6 von Frau_von_Bödefeld , 22.05.2013 17:50

Ich geb beim Schreddern Knoblauch mit dazu, wenn ich dran denke


LG

Frau_von_Bödefeld
mit Samson, Nero und Jule

sowie Mr.Bean, Socke, Nina und Suna im
--------------------------------------------
Ein Herdenschutzhund gehorcht nicht.... Er nimmt zur Kenntnis und kommt bei Gelegenheit darauf zurück!

 
Frau_von_Bödefeld
Beiträge:4.384
Registriert am: 09.11.2010

RE: Wie Knobi verabreichen?

#7 von crazysighthounds , 19.02.2014 13:14

Ich gebe es auch mit ins Gemüse und das wird dann püriert.

crazysighthounds

RE: Wie Knobi verabreichen?

#8 von timi2305 , 19.02.2014 15:26

Ich gebe ihn als Öl :
Machen Sie ihre Erfahrungen selbst: Nehmen Sie ein sauberes Glas mit Deckelverschluss, füllen Sie es halb voll mit frischen Knoblauchzehen, danach füllen Sie ein gutes Speiseöl, z.B. Rapsöl auf, lassen das Ganze 4 Tage im Kühlschrank ziehen und bewahren Sie es dort auch weiter auf. Eine Hund von 10 kg erhält davon täglich 1 Teelöffel, eine Katze ebenso, größere Tiere erhalten bis zu 2 Esslöffel. Das Ergebnis: kaum oder keine Flöhe und kaum oder keine Zecken am Haustier.


Quelle : http://www.kritische-tiermedizin.de

timi2305

RE: Wie Knobi verabreichen?

#9 von crazysighthounds , 19.02.2014 15:45

Das ist natürlich auch eine super Variante, muss ich auch mal testen.

crazysighthounds

  

Knochen füttern
Rutschfester Futternapf

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de