Geschirre

#1 von Marie , 10.11.2010 15:21

Wir haben seit ewigen Zeiten ein Julius K9 Geschirr. Das ist richtig oll mittlerweile aber trennen können wir uns davon nicht.
Dennoch wird es Zeit für ein Neues.
Der Cooper ist ja ein Bär, für nen Aussierüden zumindest, also mit Norweger komm ich da sicher nicht weit. (wobei ich die toll finde)
Jemand nen tollen Vorschlag?
LG

Marie

RE: Geschirre

#2 von Nina , 10.11.2010 16:06

Lotta ist ja seit neuestem Blaire-Trägerin. Ich bin total zufrieden. Das Hunter-Y-Geschirr hing immer total seitlich. Das Blaire verrutscht kaum mal, außer, wenn sie mir halt in die Schleppe springt, dann hängte es auch schon mal ein bißchen seitlich. Und hübsch ist es auch noch.


Nina mit der weltbesten Schäferlotta und Wolli dem Schlabberwocky
______________________________________________

„Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu.“

www.hundeschule-animus.de

 
Nina
Beiträge:11.054
Registriert am: 07.11.2010

RE: Geschirre

#3 von Marie , 10.11.2010 16:08

Ach ja, richtig, ich erinnere mich an Lotta's Geschirr. Das ist wirklich hübsch
Blaire, Blaire...sagt mir nix aber ich werde mal gucken

Marie

RE: Geschirre

#4 von Stef , 10.11.2010 16:12

An Corazón rutschen alle Geschirre, aber die Norweger von Modog und Blaire sitzen wie 'ne Eins. So bekloppt wie sie ist, sie versucht allerdings nie aus Geschirren auszusteigen.

Das Blaire-Geschirr:


Das Modog-Geschirr, hat einen breiteren Brustgurt:


Stefanie mit Corazón und Brutus und Inka im Herzen
und
http://stefanie-hamm.de

 
Stef
Beiträge:1.444
Registriert am: 08.11.2010
zuletzt bearbeitet 10.11.2010 | Top

RE: Geschirre

#5 von Marie , 10.11.2010 16:15

Ja ich find Norweger ja so toll. Richtig toll. Aber ich finde, der ist einfach zu haarig und zu bärig (kein Vergleich zum weltbesten Bärchen, versteht sich). Dennoch.
Die gibt es ja auch in schön breit. Ach, ich suche mal nach Blaire. Vielleicht wird es auch wieder ein K9. (nicht für die coolen Aufkleber anne Seite)

Marie

RE: Geschirre

#6 von Aljona , 10.11.2010 16:40

Ansonsten kann ich auch noch Camiro empfehlen. Das erste Geschirr, das Toto wirklich gepasst hat! (dank Maßanfertigung)


Viele Grüße, Aljona

"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht." Franz Kafka

 
Aljona
Beiträge:1.719
Registriert am: 08.11.2010

RE: Geschirre

#7 von Marie , 10.11.2010 16:49

Danke Ladies

Marie

RE: Geschirre

#8 von Schnuffelnase , 10.11.2010 20:32

Camiro oder Blaire würd ich sagen. Wobei die Camiros besser da sitzen bleiben, wo sie sein sollen (wenn sie denn richtig passen).

Wäre jedenfalls beides eine ausgezeichnete Wahl.


Schnuffelnase mit Kira im Arm und der Omi im Herzen

....................................................................................................
Der Nachteil an dieser Welt ist, dass die Dummen totsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind...

 
Schnuffelnase
Beiträge:5.659
Registriert am: 08.11.2010

RE: Geschirre

#9 von 4Paws , 10.11.2010 20:41

Camiro kann ich auch empfehle.
Wo ich für den Anton auch schon einiges hab nähen lassen, ist bei Balus Kleiderstube. Sehr nette Dame u. die Sachen sind sehr gut verarbeitet.

Viele Grüße,
Anja mit Anton


-------------------------------------------------------------------
Besondere Menschen haben besondere Hunde

 
4Paws
Beiträge:1.324
Registriert am: 08.11.2010

RE: Geschirre

#10 von Nicole , 10.11.2010 21:56

Bin auch ein bekennender Camirofan. Mio trägt das Teil nun schon seit über nehm Jahr und bin so zufrieden damit, daß ich mich nicht traue, ein neues zu kaufen, da es schlechter sein könnte.


Liebe Grüße
Nicole mit dem bezaubernden Mio


Autorität verliert, wer sie beansprucht.
Hans Kudszus

Mios kleine Welt
Briefe an ein Pferd

 
Nicole
Beiträge:4.574
Registriert am: 07.11.2010

RE: Geschirre

#11 von Frau_von_Bödefeld , 10.11.2010 23:01

Zitat von Marie
Ja ich find Norweger ja so toll. Richtig toll. Aber ich finde, der ist einfach zu haarig und zu bärig (kein Vergleich zum weltbesten Bärchen, versteht sich). Dennoch.
Die gibt es ja auch in schön breit. Ach, ich suche mal nach Blaire. Vielleicht wird es auch wieder ein K9. (nicht für die coolen Aufkleber anne Seite)


Sowohl der weltbeste Bär als auch sein wuscheliges Vorbild tragen Norweger von Blaire.


LG

Frau_von_Bödefeld
mit Samson, Nero und Jule

sowie Mr.Bean, Socke, Nina und Suna im
--------------------------------------------
Ein Herdenschutzhund gehorcht nicht.... Er nimmt zur Kenntnis und kommt bei Gelegenheit darauf zurück!

Angefügte Bilder:
2010_04070164.JPG   200109 4.JPG   200109 2.JPG  
 
Frau_von_Bödefeld
Beiträge:4.384
Registriert am: 09.11.2010

RE: Geschirre

#12 von Kerstin , 11.11.2010 07:47

Eisan einmal mit Camiro und einmal mit Sabro.

Das Camiro war klasse, nur Eisan hat es geschafft raus zu wachsen, der Hals ist etwas eng geworden......

Mit dem Sabro aus Leder bin ich sehr zufrieden! Ich hätte nicht gedacht das es so unempfindlich ist, naß wird bei uns ja nur der Bauch doch selbst dort ist das Leder weich! Ich öle es regelmäßig ein und ausser das die Stellen die häufig naß sind etwas nachdunkeln passiert nix!


Liebe Grüße

Kerstin und Eisan

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich lehne Gewalt ab, weil das Gute, das sie zu bewirken scheint, nicht lange anhält; dagegen ist das Schlechte, das sie bewirkt, von Dauer.

- Mahatma Gandhi -

Angefügte Bilder:
PICT0379.JPG   PICT0504.JPG  
 
Kerstin
Beiträge:3.326
Registriert am: 08.11.2010

RE: Geschirre

#13 von tsatuk , 11.11.2010 07:58

Guten morgen
Ich habe gewisse Probleme mit Brustgeschirren, die meisten sind einfach zu klein. Was passt, sind die Gurtgeschirre von K9, die tragen 3 von den Wuffels.
Fea hat ein Niggeloh, das sitzt perfekt und schont die Rücken. Für Amida habe ich 2 Geschirre, ein Tragegeschirr (Bild 2) und ein neues von Trixi.

Angefügte Bilder:
DSCN1293.JPG   Amida-1.JPG  
 
tsatuk
Beiträge:2.280
Registriert am: 08.11.2010

RE: Geschirre

#14 von Ginger , 11.11.2010 08:05

Oh...der Gandhi
Tschulligung


Grüßle Anja mit TschiBo


Zärtlichkeit und Güte drücken nicht Schwäche und Verzweiflung aus,
sondern sie sind Zeichen der Stärke und Entschlossenheit.
~Khalil Gibran~

 
Ginger
Beiträge:2.207
Registriert am: 09.11.2010

RE: Geschirre

#15 von sinnerle , 11.11.2010 08:10

Xena hat ein K9 - das verrutscht aber ständig. :o( Ich hab jetzt zwar diesen Y-Gurt rumliegen, der ist aber viel zu lang und ich muss warten, bis ich mal wieder nach Südtirol komme *zuJuttaschiel*

Seit ein paar Monaten haben wir auch ein Blaire-Führgeschirr. Von dem bin ich echt begeistert. Das erste Mal, dass ein geschirr wirklich gut passt und sitzt!


Viele Grüße,
Alex und Xena
-----------------------
„Die genaueste Vorstellung von der Machtlosigkeit des Menschen haben sicherlich Gott und der Dackel.“
George Mikes

 
sinnerle
Beiträge:1.913
Registriert am: 09.11.2010

  

**
Kopfhalfter

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de